Die Top 5-Beiträge aus dem Jahr 2019

Die Top 5-Beiträge aus dem Jahr 2019

Die Top 5-Beiträge aus dem Jahr 2019 1024 683 Claus Verfürth

Die Zeit zwischen den Jahren nehmen für viele Menschen zum Anlass zur Reflexion. Was haben Sie beruflich und privat in den vergangenen 12 Monaten erreicht? Was wünschen Sie sich für das neue Jahr? Welche Ziele nehmen Sie in den Blick? Es würde uns freuen, wenn die folgenden Beiträge Ihnen Impulse für Ihre ganz persönliche Bestandsaufnahme liefern. Denn: Auch wir haben das vergangene Jahr Revue passieren lassen und für Sie die fünf meistgelesenen Beiträge zusammengestellt.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen, eine frohe Weihnachtszeit und ein gesundes, erfolgreiches neues Jahr!

Top 1

Branchenwechsel – eine Option für Topmanager?

Obwohl viele Topmanager einen Branchenwechsel in Betracht ziehen, ist ein Wechsel in der Realität dennoch eine Seltenheit. Gute Gründe, warum Manager die Option einbeziehen sollten, gibt es viele: Zum Beispiel bessere Karrierechancen und neue Perspektiven.

Top 2

Ein Schritt zurück, zwei nach vorn: Können Topmanager einen Karriereschritt zurück machen?

Einen Karriereschritt zurück zu machen, ist für die meisten Topmanager eine undenkbare Option. Trotzdem hat das Phänomen „Downshifting“ Konjunktur. Dahinter verbirgt sich oft der Wunsch nach einer beruflichen Neuorientierung.

Top 3

Die wichtigsten 5 Fähigkeiten, die Topmanager benötigen

Die wichtigsten 5 Fähigkeiten, die Topmanager benötigen

Die Erwartungen an Führungskräfte sind hoch. Nicht nur die Ergebnisse müssen stimmen, auch die Belegschaft muss motiviert bleiben. Je nach Herausforderung im Unternehmen sind andere Fähigkeiten gefragt. Aber was genau zeichnet einen Topmanager aus?

TOPMANAGER JOURNAL

Sie möchten regelmäßig Neuigkeiten aus der Topmanagerwelt?

Als Abonnent unseres Journals erhalten Sie viermal im Jahr exklusives Wissen kostenfrei in Ihr Mail-Postfach.

Top 4

Networking als Recruiting-Instrument

Networking als Recruiting-Instrument: Warum Topmanager heute in Netzwerken sichtbar sein müssen

Bewusst die eigene Positionierung in Netzwerken nutzen: Topmanager repräsentieren nicht nur ihr Unternehmen, sondern dienen auch als Vorbilder und Identifikationsfiguren. Die Sichtbarkeit von Führungskräften wird zum entscheidenden Faktor, um Talente für sich zu gewinnen.

Top 5

Ausscheiden

Der Weg nach der Kündigung – wie Topmanager den Umbruch nutzen

Scheidet ein Topmanager aus einem Unternehmen aus, ist der Weg zu einer neuen Beschäftigung oft steiniger und langwieriger als gedacht. Warum ein Ausscheiden dennoch ein guter Neuanfang sein kann, beantworte ich in einem Videobeitrag für die Deutsche Welle.

Haben Sie Ihren Favoriten in den Top 5 wiedergefunden oder war ein anderer Beitrag Ihre Nummer 1? Welche Themen haben Sie beschäftigt, welche werden aus Ihrer Sicht den Topmanager-Alltag im nächsten Jahr prägen? Welche Themen möchten Sie im nächsten Jahr im Topmanager-Blog lesen?

Schreiben Sie mir gerne. Ich freue mich auf den Austausch und Ihre Denkanstöße.

KARRIEREPARTNER AUF TOP-LEVEL

Wir begleiten Sie in den unterschiedlichen Phasen Ihrer Berufslaufbahn.

Vom nächsten Karriereschritt bis zum Start in eine neue Spitzenposition – wir sind an Ihrer Seite.

Sie sind an einem fachlichen Austausch interessiert?

Schreiben Sie mir auf:

LinkedIn

Xing

[Bildnachweis: © iStock.com / ThomasVogel]

Claus Verfürth

Claus Verfürth

Claus Verfürth ist Managing Director und Partner bei The Boardroom, dem von Rundstedt Beratungsbereich für Top-Manager.

Alle Beiträge von:Claus Verfürth